Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Infotelefon für Reiseveranstalter
0391-568 99 81

Top-Angebote

Romantischer Abendspaziergang mit Harzer Gaumenfreuden

ab 30.00 € p.P. Details

Veranstaltungen suchen

Alle Veranstaltungen anzeigen

Nächste Highlight-Veranstaltung

Keine Highlight-Veranstaltungen gefunden

Musik und Theater

Ein Hornbläser beim Spielen
Musik und Theater

Klangvolle Namen. Auserlesene Musik. Historische Spielorte. Das ganze Jahr ein Festival!

Sachsen-Anhalt bietet Sehenswertes aus mehr als 800 Jahren Musikgeschichte und das ganze Jahr über Festivalatmosphäre. Begonnen hat alles mit dem Minnesang des Mittelalters, der auf den Burgen hoch über der Saale erklang. Im Barock stand die Musiklandschaft Sachsen-Anhalts in voller Blüte: Händel wurde in Halle (Saale) geboren. Bach komponierte die „Brandenburgischen Konzerte“ in Köthen. Telemann ist geborener Magdeburger, Schütz verbrachte Kindheit und Alter in Weißenfels. Fasch komponierte am Zerbster Hof für die spätere Zarin Katharina die Große eine Hochzeitsserenade. Eine Musik-Zeitreise durch Sachsen-Anhalt führt Sie bis in die Moderne, die musikalisch vom Dessauer Kurt Weill geprägt wurde. Das ganze Jahr über können Sie bei hochrangigen Konzerten und Musikfesten dabei sein. Lassen Sie sich verzaubern von der lebensfrohen Barockmusik der Händel-Festspiele. Seien Sie zu Gast, wenn Schlösser, Burgen, Klöster und Kirchen zur stimmungsvollen Kulisse für beschwingte Musik werden. Erleben Sie den MDR MUSIKSOMMER an der „Straße der Romanik“ und in romantischen „Gartenträume-Parks“. Auf Schloss Neuenburg lauschen Sie mittelalterlicher höfischer Musik und in Dessau erfahren Sie, wie der Reiz der Moderne Kurt Weill zum Star am New Yorker Broadway machte. Und die Begeisterung müssen Sie hören, wenn das MELT! Festival in Ferropolis zehntausende junge Leute in die Baggerstadt lockt.

Einige Festivals haben sich 2012 unter dem Verbund "Musikfeste Sachsen-Anhalt" zusammen­geschlossen. Die Arbeitsgemeinschaft versteht sich als ein Netzwerk, in dem Trägerinstitutionen von Musik­festen und herausragenden Veranstaltungen von über­re­gi­o­naler Bedeutung im Land Sachsen-Anhalt zusammenarbeiten. Weitere Informationen finden Sie hier.


Noch mehr Informationen


Noch mehr Kultur

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information & Buchen

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81