Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Infotelefon für Reiseveranstalter
0391-568 99 81
Quedlinburger Fachwerkhäuser

Quedlinburg – UNESCO-Welterbe

Ein Café am Markt in Quedlinburg
Ein Café am Markt in Quedlinburg

Menschen mit Behinderung haben in der UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg zahlreiche Möglichkeiten, die Stadt barrierefrei kennen zu lernen und zu erkunden.

Beginnen Sie beispielsweise Ihren Tag mit einer Stadtrundfahrt mit der Quedlinburger Bimmelbahn, die direkt vom Markt startet und Einstiege für Rollstuhlfahrer und mobilitätseingeschränkte Personen bietet. Anschließend ist eine Besichtigung der Keramikwerkstatt im Kunsthof des Quartier 7 möglich. Wie wäre es danach mit einem kleinen Mittagssnack? Zahlreiche Restaurants und Gaststätten in Quedlinburg haben barrierefreie Zugänge.

Am Nachmittag können Sie den Wipertihof mit seiner alten Destille besuchen, dort in die Kunst der Schnapsbrennerei eingeführt werden und natürlich einige Obstbrände verköstigen.

Weitere Tourenvorschläge und Möglichkeiten für Ihren barrierefreien Aufenthalt hat die Stadt in der Broschüre "Quedlinburg Barrierefreier Urlaub" (pdf) zusammengestellt.

Top-Angebote

Kloster Jerichow: ltester Backsteinbau in Norddeutschland
ab 4.50 € p.P. Details

Veranstaltungen suchen

Alle Veranstaltungen anzeigen

Nächste Highlight-Veranstaltung

Keine Highlight-Veranstaltungen gefunden

Noch mehr lesen

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH 

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information & Buchen

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr