Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Eine Gruppe Menschen bei Brainstorming in einem Konferenzraum

Tagungen & Events in Weißenfels

Weißenfels an der Saale bietet aufgrund optimaler Autobahn-, Zug- und Flughafenanbindungen ein professionelles Tagungsumfeld inmitten der historischen Altstadt. Neben hochmodern eingerichteten Tagungslocations in unterschiedlichen Größen bietet die Stadt mit ihren rund 40.000 Einwohnern auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Hier lassen sich spannende und abwechslungsreiche Rahmenprogramme für Kongresse und Events zusammenstellen, etwa bei Besichtigungen des Schloss Neu-Augustusburg mit Schlosskirche, im Heinrich-Schütz-Haus, bei einem Besuch in der Argenta Schokoladenmanufaktur Weißenfels. Sportlich wird es auf der Allwetterrodelbahn Weißenfels, wo auch Bogenschießen möglich ist. Stadtführungen in Weißenfels, Besuch von Konzerten, Weinverkostungen in Burgwerben, Kanutouren auf der Saale sowie Radtouren auf dem Saaleradweg runden das Angebot ab.

In Weißenfels können wir Ihnen folgende Tagungshotels und -locations für Ihre Events und Tagungen anbieten. Das Ringhotel Jägerhof Wein & Wildhotel etwa bietet sowohl Tagungspaket als auch ein individuelles Baukastensystem für Tagungen und Events an. Im Parkhotel Güldene Berge gibt es mehrere Tagungsräume für bis zu 45 Personen, die auch individuell bestuhlt werden können. Und auch das Tagungs- und Veranstaltungszentrum Schumanns Garten bietet mehrere Räume für zehn bis vierzig Personen. Darüber hinaus stehen Ihnen auch das Weißenfelser Kulturhaus und der Ratssaal Weißenfelszurt Verfügung.

Logo der Stadt Weißenfels. Es zeigt den Schriftzug „Weißenfels an der Saale“ unter dem stilisierten Dach von Schloss Neu-Augustusburg

 

Anja Köhler

Kulturamt Stadt Weißenfels
Markt 1
06667 Weißenfels                         

Tel.: +49 3443-370 338

E-Mail:
stadtmarketing@weissenfels.de

Webseite:
www.weissenfels.de

Weißenfels befindet sich inmitten Deutschlands im südlichen Sachsen-Anhalt in der Urlaubsregion Saale-Unstrut. Die Saale fließt durch die Stadt. Die Oberzentren Leipzig und Halle sind innerhalb von 30 Minuten zur erreichen.

Entfernung zum nächstgelegenen Flughafen

Der internationale Flughafen Leipzig-Halle liegt nur etwa 35 Kilometer von Weißenfels entfernt.

Anbindung per Bahn

Bahnhof im Stadtzentrum. Im Regionalverkehr sind unter anderem die Oberzentren Leipzig (40 Minuten), Halle (30 Minuten), Erfurt (60 Minuten) und Jena (35 Minuten) ohne Umstieg zu erreichen.

Anbindung per PKW

Direkte Anbindungen an die A9 Berlin – München (Abfahrt 20, Weißenfels) und A38 Leipzig – Göttingen (Abfahrt 26, Leuna)

Blick auf die Saale bei Weißenfels, im Hintergrund die Stadt und Schloss Neu-Augustusburg

Weißenfels ist ein wichtiger Standort der Nahrungsmittelindustrie. Darüber hinaus sind auch die folgenden Branchenschwerpunkte in der Saalestadt vertreten:

  • Lebensmittelindustrie (Schlachthof, Backwaren, Getränke, Molkerei, Süßwaren)
  • Kunststoffverarbeitung
  • Handwerk (Bau, Elektro, Sanitär, Holz, Back- und Fleischwaren, Kunst)
  • Bildung
  • Logistikbranche
  • Metallverarbeitung
  • Baugewerbe
  • Holzverarbeitung
  • Bergbau und Maschinenbau
  • Land- und Forstwirtschaft, Fischerei
  • Dienstleistungsbranche
  • Großhandel

Außerdem ist Weißenfels Bundeswehrstandort. Die Sachsen-Anhalt-Kaserne ist der größte Sanitätsstandort der Bundeswehr.

Blick auf die Förner-Orgel in der Schlosskirche von Schloss Neu-Augustusburg

Einrichtung: Weißenfelser Draht-Ketten-Nagel GmbH DRAKENA
Branche: Metallverarbeitung
Website: www.drakena.de

Einrichtung: SIMON Werbung GmbH
Branche: Kreativ-Wirtschaft
Website: www.simon-werbung.de

Einrichtung: Argenta Schokoladenmanufaktur GmbH in Weißenfels
Branche: Nahrungsmittel
Website: www.argenta-schoko.com

Einrichtung: frischli – Leckermäulchen
Branche: Nahrungsmittel
Website: www.frischli.de

Einrichtung: Schüco International
Branche: Kunststoffverarbeitung
Website: www.schueco.com/web2/showroom/weissenfels

Deckel von „Leckermäulchen“-Packungen warten auf ihren Einsatz

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn