Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Tagungen & Events in Halberstadt

Halberstadt – Ihr Tor zum Harz bietet vielfältige Angebote für kleine und mittlere Tagungen. Unter unseren traditionsreichen Häusern mit einer Kapazität von jeweils 100 bis 350 Teilnehmer, ist besonders das K6 – Seminarhotel hervorzuheben, welches sich speziell auf die Bedürfnisse von Tagungsgästen spezialisiert hat. Alle Angaben zu unseren Tagungslocations finden Sie unter: https://www.halberstadt.de/de/tagungen.html

Halberstadt besticht als Tagungsort mit seinen vielfältigen Möglichkeiten zur Gestaltung eines attraktiven Rahmenprogramms: Ganz gleich ob Sie eine 90-minütige Stadtführung zur 1200-jährigen Geschichte der ehemaligen Bischofsstadt genießen oder mit Ihren Gästen den Halberstädter Dom und den weltberühmten Domschatz besichtigen wollen, ob Sie einen Abstecher ins Gleimhaus wagen und sich über die Bedeutung der Freundschaft im 18. Jahrhundert informieren wollen, all das bietet Ihnen Halberstadt. Aber auch ein romantischer Abendspaziergang sind möglich – oder Sie genießen Harzer Gaumenfreuden in der historischen Altstadt, vielleicht nach einer Rundfahrt mit der historischen Straßenbahn. Ganz besonders spannend ist eine Besichtigung der Halberstädter Würstchen- und Konservenfabrik, denn das Konzept des Würstchens aus der Dose stammt aus Halberstadt. Das Tor zum Harz bietet also jede Menge willkommene Abwechslung zu einen langem Tagungsprogramm.

Gerne unterstützt Sie das Team der Halberstadt Information bei der Zusammenstellung Ihres perfekten Rahmenprogramms zu Ihren Tagungen und Events.

Logo der Halberstadt Information. Es zeigt ein stilisiertes Kirchenfenster in rot und darunter den Schriftzug „Halberstadt Information“

 

Tina Beckmann

Halberstadt Information
Hinter dem Rathause 6
38820 Halberstadt

Tel.: +49 3941 551814

E-Mail:
beckmann@halberstadt.de

Webseite:
www.halberstadt-tourismus.de

Blick in den Gastraum des K6-Seminarhotels
Blick auf das K6-Seminarhotel
Eine historische Straßenbahn in Halberstadt
Blick in die Schatzkammer des Halberstädter Doms
Blick auf den Halberstädter Dom von seiner Rückseite aus

Am Nordrand des Harzes gelegen, ist Halberstadt eine ideale Kombination aus Kultur und Natur. In direkter Umgebung befinden sich die Welterbestadt Quedlinburg und das bunte Wernigerode. Aus Richtung der Landeshauptstadt Magdeburg kommend, ist Halberstadt das Tor zum Harz.

Entfernung zum nächstgelegenen Flughafen

Internationale Flughäfen befinden sich in unmittelbarer Nähe zu Halberstadt: Leipzig/ Halle liegt ca. 120 Kilometer entfernt, Hannover ca. 150 Kilometer und Berlin ca. 200 Kilometer. 

Anbindung per Bahn

Halberstadt verfügt über einen eigenen Bahnhof mit Anschluss an das Streckennetz der Abellio Mitteldeutschland und direktem Anschluss an Berlin mit dem Harz-Berlin-Express (nur am Wochenende).

Anbindung per Pkw

über B 81 aus Richtung Magdeburg, Berlin
über A 36 aus den Richtungen Braunschweig, Goslar, Halle

Das Halberstädter Rathaus mit dem Roland, im Hintergrund die Türme der Martinikirche

  • Nahrungsmittel
  • Medizintechnik und Kunststoffverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Metallbearbeitung
  • Möbel- und Holzindustrie
  • Nanotechnologie

Blick auf eine Produktionslinie

Einrichtung: Halberstädter Würstchen- und Konservenfabrik
Branche: Nahrungsmittel
Website: www.halberstaedter.de 

Einrichtung: VIS GmbH
Branche: Maschinenbau
Website: www.vis-hbs.de 

Einrichtung: Nanostone Water GmbH
Branche: Nanotechnologie
Website: www.nanostone.com 

Blick auf ein Firmengebäude

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn