Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Eine Gruppe Menschen beim Brainstorming in einem Konferenzraum

Tagungen & Events in Dessau-Roßlau

Das Flair außergewöhnlicher Veranstaltungsorte in Dessau-Roßlau beflügelt nicht nur Referenten. Es hinterlässt bei allen Beteiligten einen tiefen Eindruck. Wir haben uns darauf spezialisiert, für Tagungen, Seminare und Feste einzigartige Räumlichkeiten und Rahmenprogramme anzubieten – zählen doch das Bauhaus, die Meisterhäuser und das Dessau-Wörlitzer Gartenreich mit den Schlössern und Parkanlagen zum UNESCO-Welterbe.

Sie können sich bei der Planung Ihrer Seminare, Tagungen und Events für die Bauten der klassischen Moderne entscheiden oder bei einem ungewöhnlichen Dinner in einem unserer Schlossparks im Fackelschein speisen. Festlich und repräsentativ steht Ihnen das Anhaltische Theater mit seinen Aufführungen als Tagungsstandort und für Empfänge zur Verfügung.
Für Tagungen und Feste gleichermaßen eignet sich ebenso das Technikmuseum Hugo Junkers. Sie sitzen nicht nur unter der alten „Tante Ju“, Sie können die Ju-52 auch von innen besichtigen, viele andere einmalige Zeugnisse der Technikgeschichte rahmen Ihre Veranstaltung.

Auch ökologisch auf dem neuesten Stand sind Sie mit Ihrer Tagung im Umweltbundesamt. Ein optisch wie technisch stimmiger Hörsaal steht Ihnen hier zur Verfügung, kleinere Tagungsräume werden derzeit in einem Plusenergiehaus fertig gestellt.
Wir vermitteln Ihnen Dolmetscher, besondere Räume in Palais oder Schlössern und Transporte vom Bustransfer bis zur Gondelfahrt in den Wörlitzer Anlagen. Sie können Ihre Tagung mit einer Teambuilding-Stadtrallye beginnen oder mit einem Nachtwächter-Rundgang ausklingen lassen.

Logo der Stadt Dessau-Roßlau

Sarah Koch

Stadtmarketinggesellschaft Dessau-Roßlau mbH
Kavalierstraße 37-39
06844 Dessau-Roßlau                         

Tel.: +49 340 204-1442

E-Mail:
sarah.koch@marketing.dessau-rosslau.de

Webseite:
www.visitdessau.de

      

Dessau-Roßlau liegt verkehrsgünstig an der A9 Berlin – München. Die Entfernung zur Landeshauptstadt Magdeburg beträgt 60 Kilometer, nach Halle/Saale 50 Kilometer, nach Leipzig 70 Kilometer und nach Berlin 120 Kilometer.

Entfernung zum nächstgelegenen Flughafen

Flughafen Leipzig/Halle 60 Kilometer

Flughafen Berlin-Schönefeld 130 Kilometer

Flughafen Berlin-Tegel 120 Kilometer

Verkehrslandeplatz Dessau 5 Kilometer

Anbindung per Bahn

Dessau-Hauptbahnhof, stündliche bzw. halbstündliche Verbindungen zu Fernverkehrsbahnhöfen in Berlin, Magdeburg, Leipzig, Halle, Lutherstadt Wittenberg

Anbindung per PKW

A9 Berlin – München, Ausfahrten Dessau-Ost und Dessau-Süd

A2 Dortmund – Berlin, Ausfahrt Burg

A14 Magdeburg – Dresden, Ausfahrt Calbe

Bundessstraßen B184, B185, B187

Blick auf den Turm des Dessauer Rathauses

Dessau-Roßlau ist eines der drei Oberzentren Sachsen-Anhalts und fester Bestandteil der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland. Die Stadt ist Wirtschafts- und Dienstleistungsmittelpunkt einer einzigartigen und identitätsprägenden Impulsregion. Als Wiege der modernen Luftfahrt und Standort der weltberühmten Junkers-Werke ist die gesamte Region industriell geprägt und verfügt über eine traditionelle Innovationskraft.

Mit dem Wirtschaftsstandort verbundene Sektoren sind der Maschinen- und Anlagenbau, die Fahrzeuginstandhaltung, der Elektromotoren- und Schiffbau sowie ein Spitzencluster der biopharmazeutischen und chemischen Produktion. Neben einem breiten Dienstleistungssektor gehören auch die Bereiche Logistik, Möbel und Bauelemente, Kreativwirtschaft und Umwelt zu den Branchenschwerpunkten. Als Verwaltungszentrum ist Dessau-Roßlau zudem Sitz zahlreicher Behörden und Institutionen des Landes sowie des Umweltbundesamtes.

Bild zeigt ein dreimotories Passagierflugzeug vom Typ Junkers Ju-52

Einrichtung: Umweltbundesamt
Branche: Umwelt/Gesundheit
Website: www.umweltbundesamt.de

Einrichtung: Bauhausgebäude
Branche: Architektur/Kultur
Website: www.bauhaus-dessau.de

Einrichtung: Technikmuseum Hugo Junkers
Branche: Flugzeugbau/Heizungsbau
Website: www.technikmuseum-dessau.de

Blick auf die Fassade des Umweltbundesamts in Dessau

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn