Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Infotelefon für Reiseveranstalter
0391-568 99 81

Gartenträume in Magdeburg

Gartenträume in Magdeburg

Jahrtausendturm im Elbauenpark bei Nacht
Jahrtausendturm im Elbauenpark bei Nacht

Spätestens seit der 25. Bundesgartenschau, 1999 in Magdeburg, ist die Landeshauptstadt Sachsen–Anhalts in der Bundesliga der grünen Oasen zu finden.

Ohne Frage genießt man vom Stadtpark Rotehorn den besten Blick auf die Elbe und den sich darüber majestätisch aufbauenden Dom St. Mauritius. Seine Oase auf der Elbinsel schuf 1871 Stadtgartendirektor Paul Niemeyer inmitten der Großstadt. Seit 1825 entstand mit dem Klosterbergegarten der erste Volksgarten im deutschsprachigen Raum nach Plänen von Peter Joseph Lenne`. Die Pflanzensammlungen des Magdeburger Fabrikanten Hermann Gruson sind hier seit 1895 ein Besuchermagnet.

Faszinierend und beeindruckend sind die alten Bäume im Herrenkrugpark an der Elbe. Auch hier lassen sich die Spuren von Lenne` verfolgen, der diesem Landschaftspark sein Gesicht gab. Der sich anschließende Elbauenpark entstand zur 25. Bundesgartenschau 1999. War dieses Gelände noch bis 1993 fest in militärischer Hand, so verführt die wunderschöne Anlage heute mit Blütenzauber und einer grandiosen Ausstellung im Jahrtausendturm.

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information & Buchen

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn