Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Infotelefon für Reiseveranstalter
0391-568 99 81

Gartenträume an Saale, Elster und Unstrut

Gartenträume an Saale, Elster und Unstrut

Historische Kuranlage in Bad Lauchstädt
Historische Kuranlage in Bad Lauchstädt

Auch im sanften Süden Sachsen–Anhalts gibt es Gärten zum Träumen. Sie liegen eingebettet in romantische Täler oder an fruchtbaren Weinhängen.

Schloss Burgscheidungen mit seiner barocken Parkanlage beherrscht das Unstruttal. Nur eine halbe Autostunde entfernt, erwartet die Besucher der rekonstruierte und neu gestaltete Naumburger Domgarten. Er vereint alte Teiche, Bastionen der mittelalterlichen Immunitätsmauer, Wandel- und Zwingergarten sowie den einzigartigen Garten des "Naumburger Meisters". Dort können Besucher die Pflanzen wiederfinden, die der berühmte Bildhauer im Dom so bemerkenswert naturgetreu darstellte. Anlässlich der 1. Landesgartenschau Sachsen–Anhalts 2004 in Zeitz, wurde das wunderschöne Ensemble aus Schloss, gotischem Dom und dem angrenzenden Rossner–Park beispielhaft rekonstruiert. Oberhalb der Saale gelegen, bietet der Schlossgarten Merseburg nicht nur einen ausgezeichneten Platz zum Flanieren, sondern vor allem einzigartige Ausblicke zum Schloss, auf den Merseburger Dom und das wunderbar rekonstruierte Ständehaus.

Ein wahres Kleinod gilt es in Bad Lauchstädt zu entdecken: das Goethe – Theater. Wie vor über 200 Jahren erlebt man dort Musik und Schauspiel. Eine Augenweide sind die historischen Kuranlagen, besonders der im französischen Stil rekonstruierte Park.
1778 entstand der Schlosspark Dieskau im englischen Stil. Liebhaber erkennen das Vorbild dieser Anlage sofort – Wörlitz.

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information & Buchen

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn