Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe Sachsen-Anhalt-Tourismus
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 88
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Gartenträume

Start ins „Gartenträume-Jubiläum 2020“ muss warten

Erste Frühlingsboten im Brockengarten, Foto: IMG/Edgar Rothmann
Foto zeigt blühende Blumen auf dem Brocken

Den Auftakt in die „Gartenträume-Saison“ hatten wir uns natürlich anders vorgestellt. Das „Frühlingserwachen“ im Wörlitzer Park am 21.und 22.3.2020 kann nicht stattfinden. Zu unserer aller Schutz  sind die geplanten Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmenden in den  „Gartenträume-Parks“, auf Grund der Landesverordnung, bis nach Ostern abgesagt. Die Schlösser und Museen geschlossen. Glück hat, wer einen der Gartenträume in seiner Nähe weiß und sich bei einem Frühlingssparziergang von Farben und Düften verzaubern lassen kann. 

Die Natur lässt sich von Viren nicht beeindrucken. Das ist die gute Botschaft: Der Frühling sorgt für Knospenknall und leuchtende Blüten. Zusammen mit frischer Luft also bester Grund für einen Spaziergang  -mit angemessenem Abstand zu anderen Flaneuren. Auch wenn es schwer fällt, das so zu schreiben, im Moment brauchen wir Geduld und Disziplin, die uns signalisiert: Vorfreude ist vielleicht doch die schönste Freude?!

Denn das, was wir in den 50 schönsten und bedeutendsten historischen „Gartenträume-Parks“ in Sachsen-Anhalt so lieben, passiert einfach trotzdem. Das zarte Frühlingsgrün wird die Anlagen erobern, Narzissen, Tulpen und Stiefmütterchen strahlen mit der Sonne um die Wette, die Baumblüte mischt Duft und Farben. Kein Stillstand nirgends. 

Drücken wir uns also alle Daumen und schauen mit Zuversicht auf die vor uns liegende Zeit. Mehr als ein Zeitvertreib ist der neue Bildband „Gartenträume-Leidenschaft für Schönheit“, erschienen im Janos Stekovics-Verlag. 

Die „Gartenträume-Saison 2020“ wird an den Start gehen – wann genau, darüber informieren wir Sie, sobald es neue Informationen gibt.
Aktuelles und einen virtuellen Besuch ausgesuchter „Gartenträume-Parks“ finden Sie  online:

www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de
 

Feiern Sie mit!

Familie Rose aus Kümmernitz behütet einen Schatz mitten auf dem flachen Land. Foto: IMG Sachsen-Anhalt, Edgar Rodtmann
Kümmernitz / Foto: IMG Sachsen-Anhalt, Edgar Rodtmann

2020 feiert die Landesinitiative „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ ihren 20. Geburtstag. Unter dem Motto „Genießen – Erleben – Selber machen“ bieten fantasievolle Feste, betörende Lichternächte, klassische Konzerte vor traumhafter Kulisse und Gartenseminare im Grünen unvergessliche Erlebnisse. Im Jahr 2000 initiierte das Land Sachsen-Anhalt ein bisher in Deutschland einzigartiges Vorhaben: Stellvertretend für die rund 1000 Gartendenkmale zwischen Elbe und Saale wurden die schönsten, wichtigsten und beliebtesten Anlagen ausgewählt und im touristisch-denkmalpflegerischen Netzwerk „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ zusammengefasst. Heute gehören 50 Anlagen zu der Initiative. In fast allen Parks fanden umfangreiche Wiederherstellungsmaßnahmen statt, die die Gärten heute in neuem Glanz erstrahlen lassen. Gartenträume: vielleicht die schönste Art, Sachsen-Anhalt kennenzulernen.

Infos auf www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de

aktuelle Termine

"Leidenschaft für Schönheit"

Hinweis: Im Zuge der Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist auch das Schloss Wernigerode aktuell geschlossen.

Sonderausstellung auf Schloss Wernigerode

Vom 11. Dezember 2019 bis zum 3. Mai 2020 wird auf Schloss Wernigerode die Sonderausstellung „Leidenschaft für Schönheit – Gartenträume in Sachsen-Anhalt“ zu sehen sein. Jeweils drei markante, wertvolle und überraschende Objekte veranschaulichen das Wesen und die Einzigartigkeit jeder der 50 Gartenträume-Anlagen.

Ort:
Schloss Wernigerode
Am Schloß 1
38855 Wernigerode

www.schloss-wernigerode.de

Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt

Irrgarten in Altjessnitz
Irrgarten in Altjessnitz

Ob mittelalterlicher Klostergarten oder barocker Landschaftspark - das grüne Wohlfühl-Programm Sachsen-Anhalts ist vielfältig. Unter dem Stichwort "Gartenträume" sind die 50 schönsten historischen Parks und Gärten des Landes zusammengefasst. Diese Perlen der Gartenkunst und Landschaftsgestaltung bieten viel Raum für unvergessliche Erlebnisse - vom Picknick im Grünen bis zu klassischen Konzerten vor traumhafter Kulisse.

Mehr Informationen unter www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de.

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 88
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn