Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Infotelefon für Reiseveranstalter
0391-568 99 81

Radreisen und Radtouren

Auf den Sattel, fertig, los!

Erfahren Sie das Reiseland Sachsen-Anhalt mit dem Fahrrad, umgeben von einzigartigen Natur- und Kulturerlebnissen. Fangen Sie gleich an, Ihre Fahrradtouren in Sachsen-Anhalt zu planen. Auf Ihren Radreisen entdecken Sie wildromantische Uferwege, grüne Wiesen, Auenwälder und weitläufige Naturlandschaften. Egal, ob Radreisen entlang des Blauen Bandes, auf den Spuren der Himmelsscheibe oder regionsübergreifende Radwege - in Sachsen-Anhalt ist für jeden etwas dabei.

Auf 40.000 Kilometer ländlichen Radwegen erleben Sie Sachsen-Anhalt abseits bekannter touristischer Pfade. Auch Mountainbiker und Rennradfahrer können ihre individuellen Radreisen gestalten und kommen dank des umfangreichen Radwegenetzes in Sachsen-Anhalt nicht zu kurz.

Der Elberadweg gehört laut ADFC zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands. Man kann den Elberadweg bereits in Prag oder Böhmen beginnen, dann sind knapp 1000 km bis zur Mündung in die Nordsee zurück zu legen. In Sachsen-Anhalt verläuft der Elberadweg für circa 343 km von Schahmüle östlich von Bad Schmiedeberg.

346,2 km | 25:0 Std | 10 m | 75 m

mehr...

An der Saale hellem Strande...

Romantische Burgen, Natur und Wein: Der 403 Kilometer lange Saaleradweg ist einer der reizvollsten und abwechslungsreichsten Flussradwege in Deutschland. Von der Saalequelle im Fichtelgebirge über Jena und Naumburg bis nach Barby an der Elbe entdecken Sie das romantische und idyllische Tal der Saale. 

403,0 km | 29:17 Std | 1686 m | 2357 m

mehr...

Erleben Sie die vielfältigen Landschaftsbilder vom Harz, über Anhalt bis in den Fläming sowie die Kulturdenkmäler entlang des Europaradweges in Sachsen-Anhalt. Hier erwarten Sie über 260 km Radweg, auf dem Sie in fünf Tagesetappen vom Nationalpark-Ort Ilsenburg bis in die Lutherstadt Wittenberg zahlreiche Erlebnisse und Entdeckungen erwarten.

264,5 km | 18:8 Std | 698 m | 775 m

mehr...

Der Altmarkrundkurs führt auf knapp 500 km Länge quer durch die ländlichen Gegenden der Altmark, durch Elbauen, den Naturpark Drömling, den Elbe-Havel-Winkel, die Altmärkische Wische, die Erhebungen der Altmärkischen Schweiz oder das Jerichower Land.

499,6 km | 35:0 Std | 316 m | 326 m

mehr...

Diese circa 60 km lange Radtour verläuft entlang des sächsischen Abschnittes des Aller-Radweges von Eggenstedt nach Grafhorst. Unterwegs streift man immer wieder das Ufer der Aller, die sich malerisch durch die Landschaft Sachsen-Anhalts windet.

65,8 km | 16:30 Std | 417 m | 523 m

mehr...

Aus dem sächsischen Crossen kommend, führt der Elsterradweg nach Sachsen-Anhalt. Ab Koßweda verläuft die Strecke durch die wunderschöne Landschaft von Sachsen-Anhalt nach Norden Richtung Zeitz weiter nach Leipzig und dann bis Halle/Saale.

238,8 km | 16:32 Std | 616 m | 1226 m

mehr...

An den stillen Auen der Elbe und der Mulde entlang, führt diese Tour für circa 60 km, vorbei an Schlössern, Parkanlagen, Alleen und Kleinarchitekturen, die sich in schnönem Wechsel aneinander reihen.

68,7 km | 4:0 Std | 48 m | 48 m

mehr...

Auf den historischen Spuren der Himmelscheibe von Nebra verläuft diese Tour von Nebra über Wangen nach Halle /Saale. Unterwegs hat man die Möglichkeit, das Erlebniszentrum Arche Nebra unweit des Fundortes der Scheibe zu besichtigen.

69,3 km | 4:30 Std | 323 m | 361 m

mehr...

Der Havel-Radweg führt von der Havelquelle in Mecklenburg bis zur Mündung in die Elbe durch Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt und ist etwa 380 km lang. Der sachsen-anhaltinische Abschnitt führt für knapp 43 km von Schollene nach Werben an der Elbe.

385,1 km | 4:0 Std | 113 m | 72 m

mehr...

Diese Version des Mulderadweges führt uns südlich der Bauhausstadt Dessau um den Muldestausee und den Großen Goitschen See herum.

48,3 km | 4:30 Std | 58 m | 32 m

mehr...

Veranstaltungen suchen

Alle Veranstaltungen anzeigen

Nächste Highlight-Veranstaltung

Keine Highlight-Veranstaltungen gefunden
Unsere Tourentipps werden präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Tourenportal outdooractive

Auf den Sattel, fertig, los!

Radfahrer vor Weinbergen und der Neuenburg bei Freyburg
Radreisen und Radtouren in Sachsen-Anhalt

Erfahren Sie das Reiseland Sachsen-Anhalt mit dem Fahrrad, umgeben von einzigartigen Natur- und Kulturerlebnissen.

Fangen Sie gleich an, Ihre Fahrradtouren in Sachsen-Anhalt zu planen. Auf Ihren Radreisen entdecken Sie wildromantische Uferwege, grüne Wiesen, Auenwälder und weitläufige Naturlandschaften. Egal, ob Radreisen entlang des Blauen Bandes, auf den Spuren der Himmelsscheibe oder regionsübergreifende Radwege – in Sachsen-Anhalt ist für jeden etwas dabei. Auf 40.000 Kilometer ländlichen Radwegen erleben Sie Sachsen-Anhalt abseits bekannter touristischer Pfade. Auch Mountainbiker und Rennradfahrer können ihre individuellen Radreisen gestalten und kommen dank des umfangreichen Radwegenetzes in Sachsen-Anhalt nicht zu kurz.

Weitere nützliche Informationen, um Ihre Radtouren zu planen, finden Sie auch bei den Naturfreunden unter www.naturfreude-erleben.de. Auch die App „Naturfreude Sachsen-Anhalt“ unterstützt Sie dabei, Ihre Radreisen und Radtouren zu planen. Die Bahn bietet übrigens verschiedene nützliche Services für Radreisen in Sachsen-Anhalt an. Da macht es schon Spaß, die Radtouren zu planen!

Naturfreude Sachsen-Anhalt

Wanderer beim Überqueren eines Flusses im Harz

Für Radfahrer, Wanderer, Reiter und alle anderen Naturfreunde der perfekte Begleiter. Die Routen werden ausführlich beschrieben, inklusive Schwierigkeitsgrad, Weglänge, Literatur- und Kartenempfehlunge und vielem mehr. Für Android und iOS

GRÜNE KARTE ZEIGEN!

Touristische Aktivitäten nachhaltig zu begreifen und das eigene Verhalten zu hinterfragen, ist Ziel unserer Kampagne.

Mehr lesen...


Noch mehr Informationen

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information & Buchen

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr