Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 80
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
Infotelefon für Reiseveranstalter
0391-568 99 81
Brockenbahn im Harz

Nationalpark Harz

Brocken, Luchse und Brockenbahn

Der verschneite Brockengipfel im Winter
Der verschneite Brockengipfel im Winter

Auf 25.000 Hektar erstreckt sich die einzigartige Natur im länderübergreifenden Nationalpark Harz.

Der Nationalpark Harz verläuft vom Südrand des Mittelgebirges bei Herzberg über die Hochlagen bis zum Nordrand bei Ilsenburg. Er ist Teil des europäischen Schutzgebietssystems „Natura 2000“.

Die einzigartige Naturlandschaft mit dem 1.141 Meter hohen Brocken ist längst kein Geheimtipp mehr unter Erholungssuchenden, die in Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge reisen.

Bei gutem Wetter können Sie vom Brocken einen weiten Blick über das Land und den Nationalpark Harz genießen. Die Harzquerbahnen versprechen eine nostalgische Fahrt. 560 Kilometer Wanderwege liegen im Nationalpark Harz, darunter auch der Harzer Hexenstieg. Mit etwas Glück entdecken Sie einen der wilden Luchse, die heute neben seltenen Pflanzen- und Vogelarten im Nationalpark Harz leben. Mehr als 200 Kilometer gespurter Loipen sorgen auch in der kalten Jahreszeit für sportliche Aktivität. Die Thermalbäder und Wellness-Zentren laden danach zum Entspannen und Genießen ein.

Außergewöhnliche Naturerlebnisse im Nationalpark Harz verspricht auch „Fahrtziel Natur“, eine  Kooperation der Deutschen Bahn mit den Umweltverbänden BUND, NABU und VCD, unter dem Motto „Erholen. Erleben. Erhalten.“. Vom Watt bis in die Alpen präsentiert „Fahrtziel Natur“ 21 der schönsten Nationalparke, Biosphärenreservate und Naturparke Deutschlands und der Schweiz.


Noch mehr lesen

  • Wandern im HarzWandern im Harz
    Wandern im Harz ist immer ein Erlebnis. Neben wildromantischen Tälern und gurgelnden Bächen locken einmalige Aussichten über die Landschaft. mehr lesen »
  • HarzrundwegHarzrundweg
    Zwischen dichten Mischwäldern und seichten Bächen verläuft der Harzrundweg durch Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge.  mehr lesen »
  • Naturpark HarzNaturpark Harz
    Landschaftlich bietet der Naturpark Harz so viel wie kaum eine andere Region Deutschlands.  mehr lesen »
  • KletternKlettern
    Klettern in Sachsen-Anhalt, in der Halle sowie an der Felswand, findet immer mehr Fans. Klettern Sie mit! mehr lesen »

Noch mehr sehen

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 80
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information & Buchen

Individualreisende:

0391-568 99 80 

Reiseveranstalter:

0391-568 99 81

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr

Rote große Buchstaben D und B, rot umrandet: Das Logo der Deutschen Bahn